Aktuelle

Ausstellung

Nächste

Ausstellungen

Galerie-

räumlichkeiten

Freiwilligenarbeit

«Schwarz wäre Ende»

Morbide Werke aus dem Archiv

 

Vernissage:

 Do, 2. 12.,18h

Jede/r Kunstschaffende setzt sich im Laufe ihres/seines Lebens mit den Themen Tod, Krankheit, Traurigkeit oder Dunkelheit auseinander. Nicht selten bleiben diese Werke jedoch in Regalen und Schubladen liegen und gehen vergessen, weil sie als unästhetisch, düster oder destruktiv empfunden werden. Kein besserer Moment also, um morbiden Zeitzeugen des Archivs von ArchivArte in diesen schwierigen Zeiten eine Plattform zu geben.